Spenden-Aufruf von Pfarrer Stemper

Aufruf für die Unterstützung der Temeswarer Millenniumskirche

Als ehemaliger Kaplan der Temeswarer Millenniumskirche, wo ich 1963-1984 tätig war, möchte ich mich mit einer großen Bitte an alle ehemaligen Fabrikstädter Katholiken in Deutschland wenden. Nach der kürzlich abgeschlossenen Renovierung der Kuppel, muss nun der Dachstuhl der Millenniumskirche dringend erneuert werden. Diese Kosten übersteigen die Möglichkeiten der heutigen Pfarrei. Die Zahl der Gläubigen in der Fabrikstadt hat katastrophal abgenommen und von deren finanziellen Möglichkeiten kann man nicht all diese Kosten decken. Es wurden auch Hilfen von Seiten der Stadt versprochen wie auch von Seiten der Regierung Ungarns. Aber auch das reicht nicht aus. Deshalb möchte ich mich an Euch wenden, nachdem ich dies mit dem heutigen Pfarrer dieser größten Kirche des Banats, Pfr. János Kapor, besprochen habe. Die Bankverbindung für diese Spenden ist: Katholische Kirchenstiftung Lisberg, Konto 9000143, BLZ 750 903 00, Liga-Bank, Bamberg mit dem Vermerk „Millenniumskirche“.

Falls man noch weitere Informationen wünscht, kann ich unter folgender Telefonnummer erreicht werden: Pfr. Franz Stemper, 09549220.

Mit Dank und den besten Segenswünschen,

Ihr,

Pfarrer Franz Stemper (Lisberg)